Energieausweis

Was Sie schon immer zum Energieausweis wissen wollten …

Der Energieausweis ist sozusagen ein „Muss“ – in mehrfacher Hinsicht: Zum einen ist er über die Energieeinsparverordnung (EnEV) für alle Wohneinheiten ab 01.10.2008 gesetzlich vorgeschrieben, zum anderen bringt er Käufern wie Verkäufern Vorteile. Der größte Pluspunkt besteht darin, dass beide in diesen ökologisch bewussten Zeiten Klarheit gewinnen: Der Verkäufer kann den (hohen) Stand und Wert seiner Immobilien nachweisen, der Käufer erhält nicht die sprichwörtliche „Katze im Sack“. Insofern empfehlen die PSD Immobilien-Experten den Energieausweis auch für alle Fälle, in denen er nicht vorgeschrieben ist.

PIA hilft

Wo erhält man einen Energieausweis und worauf muss man achten? PIA hat die Antworten. PIA steht für Ihre PSD ImmobilienAssistentin: ein umfassendes Online-Angebot, mit dem wir Ihren Aufwand rund ums Bauen, Kaufen und Modernisieren entscheidend reduzieren. Mit wenigen Klicks gelangen Sie zu allen denkbaren und sinnvollen Leistungen vor dem Start oder auch während eines Immobilien-Projekts. PIA hilft bei allen Bau- und Immobilien-Aspekten, von Schufa-Auskunft und BonitätsCheck über die Immobilieneinschätzung bis zum Baukostenrechner – PIA macht Vorschläge, ermittelt Kosten, empfiehlt Experten … Nie war es einfacher, verlässliche und gut strukturierte Immo-Infos zu erhalten.

Ein Energieausweis ohne großen Aufwand

Ein Energieausweis weist entweder den „Bedarf“ oder den „Verbrauch“ aus. Der Energiebedarf ergibt sich als rein rechnerische Größe aus der Bausubstanz, den Dämm-Maßnahmen, dem Heizsystem und dessen Steuerung. Der Energieverbrauch kann anhand der realen Verbrauchswerte der letzten Jahre ermittelt werden. Zusätzlich werden ein Energieträger- und ein Standortklima-Faktor eingerechnet.

Energiehaus

Jeder Energieausweis ist zehn Jahre gültig und kann von dafür qualifizierten Fachleuten ausgestellt werden. Wer auf Nummer Sicher gehen und das Ganze besonders komfortabel erledigen möchte, der kann über PIA ohne größeren Aufwand an einen Energieausweis für seine Immobilie gelangen. Im Festpreis-Angebot ist ein kurzfristiger Termin vor Ort und die professionelle Datenerhebung enthalten.

Unser Tipp: Nutzen Sie Ihren Energieausweis nicht nur als mögliches (Verkaufs-)Argument, sondern sehen Sie ihn als eine Art Anleitung, um energetische Schwachstellen am und im Gebäude zu finden und gezielt abzustellen. Das spart kurzfristig Kosten und ist langfristig werterhaltend!

Und dahinter: Wir ganz persönlich!

Infos und direkt abrufbares Angebot zum Energieausweis sind nur zwei Beispiele, wie PIA konkret helfen kann. Schließlich steckt in PIA all unsere Erfahrung zum Thema Bauen & Wohnen, unser Wissen und unser Know-how, dazu viele unserer Kontakte … Wir wollen maßgeblich dazu beitragen, dass Sie auf Wunsch besser informiert sind, schneller vorankommen und weitgehend flexibel bleiben.

Probieren Sie es einfach aus: Gehen Sie auf PIA und klicken Sie sich durch das Thema Energieausweis oder die individuelle Immobilienbewertung!

Bei allen Unsicherheiten sowie weitergehenden und speziellen Fragestellungen stehen Ihnen unsere kompetenten Berater weiterhin jederzeit und vollumfänglich zur Verfügung. PIA und Ihre Baufinanzierungsexperten bei der PSD Bank ergeben zusammen die Ideallösung bei allen Aspekten rund um Bau und Immobilien!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.