Heute starten wieder drei junge Menschen in ihre berufliche Zukunft bei der PSD Bank Westfalen-Lippe eG. Damit beschäftigt die Genossenschaftsbank erstmalig 100 Menschen.

Herzlich willkommen

Amru Tawil (22), Mona Heitwerth (17) und Cedric Neugebauer (20) fühlen sich wohl bei ihrem neuen Arbeitgeber. Neugebauer hat in den letzten Monaten bereits ein Praktikum bei der PSD Bank absolviert. Jetzt beginnt er seine Ausbildung zum Informatik-Kaufmann. Frau Heitwerth und Herr Tawil hingegen werden in den nächsten Jahren zu Bankkaufleuten ausgebildet.

Ab heute lernen die Nachwuchskräfte die vielfältigen Aufgaben des Bankgeschäfts kennen. „Alle drei passen toll ins Team“, so Dorothee Meyjohann, Personalreferentin und Ausbildungsleiterin bei der PSD Bank. „Wir freuen uns auf die Verstärkung und wünschen den neuen Kollegen viel Erfolg für ihre Ausbildungszeit bei der PSD Bank!“ Mit den neuen Azubis beschäftigt die PSD Bank ab Montag erstmalig 100 Menschen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert