PSD Bürgerprojekt 2017

Digitalisierung und Internet erleichtern unser tägliches Leben enorm. Sie stellen die Gesellschaft aber auch vor große Herausforderungen: Menschen versinken in der digitalen Welt und sind im „echten“ Leben kaum noch ansprechbar. Andere können dem technischen Fortschritt nicht folgen und bleiben dadurch von bestimmten Lebensbereichen ausgeschlossen. In Online-Foren leiden die Umgangsformen, weil die Diskussionsteilnehmer sich nicht persönlich gegenüberstehen, sondern anonym bleiben.

Kommunale Institutionen leisten einen wertvollen Beitrag

Kommunale Institutionen wie Bürgerinitiativen, Vereine, Stiftungen und Kirchengemeinden können einen wichtigen Beitrag zu einer medienkompetenten Gesellschaft leisten – zum Beispiel durch den Aufbau lokaler Netzwerke oder durch den Austausch zwischen technisch fitten Jugendlichen und älteren Bürgern, die nicht ins digitale Zeitalter hineingewachsen sind.

Daher lautet das Motto für das PSD Bürgerprojekt in diesem Jahr „Kompetent und fair in der digitalen Welt“. Mit dem Wettbewerb möchte die PSD Bank Westfalen-Lippe eG herausragendes Engagement öffentlich machen und mit Preisgeldern unterstützen. Ausgeschrieben sind Fördergelder in Höhe von insgesamt 50.000 Euro. Teilnehmen kann jede Institution mit staatlich anerkannter Gemeinnützigkeit im Geschäftsgebiet der PSD Bank Westfalen-Lippe eG.

Teilnahme am PSD Bürgerprojekt

Eine Bewerbung ist bis zum 20. Juni 2017 auf der Internetseite www.psd-buergerprojekt.de möglich. Hier stellen die Bewerber ihre Projekte ausführlich vor. Mit Ablauf der Bewerbungsfrist startet dann eine Online-Abstimmung. Hier kann jeder täglich eine Stimme abgeben. Die Abstimmung endet am 4. Juli. Die fünf Projekte, die dann die meisten Stimmen auf sich vereinen, erreichen die Finalrunde.

Weitere zehn Projekte werden von einer fachkundigen Jury. Projekte, die die Finalrunde erreichen, erhalten eine Grundförderung in Höhe von jeweils 1.000 Euro. Diese kann von der Jury auf bis zu 10.000 Euro erhöht werden. Die Jury kann zudem besonders vorbildliche Projekte als sogenannte „Leuchtturmprojekte“ auszeichnen. Die Bekanntgabe der endgültigen Fördersummen erfolgt dann am 10. November 2017 bei der PSD Bank Westfalen-Lippe eG in Münster.

Alle Informationen zum PSD Bürgerprojekt 2017 finden Sie unter www.psd-buergerprojekt.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.