Privatkredit Weihnachten

Mit einem Privatkredit die Weihnachtswünsche erfüllen

Die (Vor-)Weihnachtszeit ist vor allem eines: stressig. Besonders der Bereich des Privatlebens fordert einen in dieser Zeit am meisten. Die passenden Geschenke für Partner/In und Kinder sowie Eltern und Verwandte zu finden, ist hier nur eines der drängenden Probleme. Die Weihnachtsvorbereitungen umfassen dabei auch das Schmücken von Haus und Wohnung, der Besuch des Weihnachtsmarktes sowie die allerhand weitere Vorarbeiten.

Jährliche Versicherungsprämien reißen ein Loch in die Haushaltskasse

Weihnachten gilt zwar als schönste Zeit des Jahres, hat allerdings auch seine Schattenseiten. Vor allem dann, wenn die Briefe mit jährlichen Versicherungsprämien oder aber die Nebenkostenabrechnung ins Haus flattern. Hier sieht sich so mancher mit einem hohen Kostenberg konfrontiert, der mit voller Wucht einschlägt. Da alle Prämien für gewöhnlich zum Jahresende bzw. Jahresanfang fällig sind, klafft ein großes Loch in der Haushaltskasse – und das unmittelbar zum Weihnachtsfest. Um dieses Dilemma der zeitweilig hohen finanziellen Belastung zu umgehen, bietet sich beispielsweise ein Privatkredit an. Mit diesem kann die angespannte Haushaltskasse bequem entlastet werden, ohne sich zum Weihnachtsfest einschränken zu müssen.

Ein Privatkredit löst zeitweilige Geldsorgen zum Weihnachtsfest

Statistische gesehen will jeder Deutsche für Weihnachtsgeschenke gut 260€ ausgeben. Ein hoher Betrag, vor allem wenn die Familie groß ist oder die Kinder großzügiger beschenkt werden, als es eigentlich angedacht war. Dennoch lassen sich viele dazu hinreißen, es mit den Geschenken für Ihre Kinder zu übertreiben. Damit das Weihnachtsfest dennoch gelingt und die Kinderaugen fröhlich strahlen, bietet sich bei finanziellen Engpässen ein Privatkredit an, um diese Zeit bequem und gefahrlos überbrücken zu können.

Wenn schon ein Kredit, dann einen PSD PrivatKredit

Bei der Aufnahme eines Kredites gibt es allerlei zu beachten. Schnell gerät man an den falschen Anbieter oder zahlt trotz Zinstief weit mehr als nötig. Vor allem vor schufafreien Krediten und Dispokrediten sei hier gewarnt. Diese zeichnen sich durch besonders hohe Gebühren sowie sehr hohen Zinsen aus. Viel besser, und vor allem weit günstiger, ist da ein PSD PrivatKredit der PSD Bank Westfalen-Lippe eG. Die Kreditsumme kann hierbei zwischen 2.500 und 50.000 Euro betragen, je nach dem, was finanziert werden soll.

Die Vorteile des PSD PrivatKredit im Überblick

  • keine Bearbeitungsgebühren
  • schnelle Antragsbearbeitung und Kreditauszahlung
  • gebührenfreie Sondertilgung
  • vorzeitige Rückzahlung jederzeit möglich
  • Ratenhöhe wird individuell festgelegt
  • niedrige Zinsen
  • Möglichkeit der Online-Beantragung

Der kostenlose Online-Kreditrechner bietet einen ersten und bequemen Überblick zu Laufzeit und monatlicher Zinsbelastung. Der PSD PrivatKredit kann sowohl online als auch in der Filiale beantragt werden. Allerdings empfiehlt sich in den meisten Fällen ein persönliches Beratungsgespräch in einer Filiale der PSD Bank Westfalen-Lippe eG, um besser auf die individuelle Situation jedes einzelnen Kunden eingehen zu können. Denn je persönlicher der PSD Privatkredit zugeschnitten ist, desto besser sind die Konditionen für jeden einzelnen Kreditnehmer.