Baugeld für Modernisierungen

Gute Vorsätze zum neuen Jahr gibt es viele – ein Eigenheim bauen oder modernisieren ist da ein etwas anderer Ansatz

Klassische Vorsätze zum neuen Jahr gibt es viele: weniger Rauchen und Alkohol trinken, weniger Stress und mehr Bewegung, aber auch mehr Zeit mit der Familie verbringen, sind da die unstrittigen Klassiker. Ein etwas anderer Ansatz fürs Neujahr ist allerdings der, sich entweder Wohneigentum zu schaffen oder aber sein Eigenheim zu modernisieren.

Dieser Vorsatz ist nicht weniger nachhaltig als die Anderen. Hinzu kommt, dass es auch weit realistischer ist, diesen Vorsatz in die Tat umzusetzen. Die üblichen Vorsätze zum neuen Jahr scheitern oftmals schon frühzeitig. Ein nachhaltiges Projekt, wie beispielsweise ein Hausbau oder eine Modernisierung, scheitert bei guter Planung hingegen kaum. Von welchen Angeboten der PSD Bank Westfalen-Lippe eG Sie schon heute und vor allem dauerhaft profitieren können, dazu ein Überblick.

Das PSD Baugeld

Mit dem PSD Baugeld der PSD Bank Westfalen-Lippe eG können zinsgünstig große Bau- oder Modernisierungsprojekte verwirklicht werden. Hierbei handelt es sich um eine klassische Baufinanzierung, die gleichermaßen für den Bau, den Kauf oder die Modernisierung einer Immobilie verwendet werden kann.

Vorteile des PSD Baugeld im Überblick

  • geeignet für Bauen, Kaufen und Modernisieren
  • keine Bereitstellungszinsen in den ersten 12 Monaten
  • Sondertilgung bis 5% pro Kalenderjahr möglich
  • Darlehen ab 50.000 Euro
  • 100%-ige Auszahlung der Darlehenssumme
  • eine Besichtigungsgebühren (Innen- und Außenbesichtigung)

Profitieren Sie von den fairen und großzügigen Konditionen des PSD Baugeld. Nutzen Sie dafür den kostenlosen Baufinanzierungs-Rechner oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Finanzierungsexperten.